Servierwagen aus Bambus

Der Servierwagen aus Bambus wird heute wohl eher unter dem Namen Küchenwagen laufen.

Servierwagen sind heute wieder im Kommen, aber nicht nur in der klassischen Variante um Speisen von A nach B zu bewegen.

Egal wo Sie auch immer eine Ablagefläche benötigen, können Sie den Servierwagen aus Bambus nutzen. Seine Flexibilität ist fast uneingeschränkt.

Der Servierwagen aus Bambus kann ohne größere Schwierigkeiten umfunktioniert bzw. umgestellt werden.

Früher waren die Servierwagen in aller Regel sehr schlicht, sehr funktional und meistens aus Edelstahl und Chrom. Diese Servierwagen wurden für den Transport von Speisen und Getränken benutzt.

Eine Übersicht sinnvoller Servierwagen finden Sie hier: Servierwagen Vergleich.

Dort bekommen Sie Informationen zum Thema Servierwagen aus Chrom, sodass Sie sich selbst ein eigenes Bild vom Wagen machen können.

Vorteile vom Servierwagen aus Bambus

Bambus ist ein schnell nachwachsender Rohstoff, der in der Regel seinen Ursprung in China hat. Dort ist er ein Symbol für Glück und Freundschaft.

Das Holz aus Bambus ist hart und zäh, aber gleichzeitig elastisch und leicht. Das ist, gerade für einen Servierwagen aus Bambus, sehr praktisch.

Seine Oberfläche wird nicht so schnell zerkratzen und er hat ein kaum nennenswertes Eigengewicht.

Ein Servierwagen aus Bambus kann sehr dekorativ sein und zum echten Hingucker werden.

Den Bambus-Servierwagen gibt es in vielfältigen Variationen.

Seine Rollen sollten eine Feststellbremse haben, damit er sich nicht in den ungünstigsten Situationen von alleine fortbewegen kann.

Nachteile vom Servierwagen aus Bambus

Der einzige Nachteil von Bambus ist, dass er keine Abwehrmechanismen gegen Insekten- oder Pilzbefall hat.

Also scheidet ein Standort im Freien grundsätzlich aus. Das soll nicht heißen, dass er im Freien gar nicht nutzbar ist, er soll nur nicht dauerhaft allen Witterungsverhältnissen ausgesetzt werden.

Wird der Servierwagen aus Bambus im Freien nicht mehr genutzt, ist es besser, dem Servierwagen einen Platz im Trockenen zuzuteilen.

Für den Servierwagen ist die Trockenheit sehr wichtig, weil der Bambus sehr schnell Nässe aufnimmt und dann beginnt zu faulen.

Servierwagen aus Bambus günstig kaufen

Ein besonders schönes Exemplar finden Sie hier, wenn Sie den nachfolgenden Link anklicken:

Zufriedene Kunden sind der Meinung, dass dieser Servierwagen schon durch seine schlichte Eleganz besticht. Ohne viel Schnickschnack und trotzdem kann man sich den Servierwagen an vielen Orten vorstellen.

Die einzelnen Ablageflächen haben eine Randeinfassung, sodass nichts runterrutschen kann.

Wenn Sie sich dann noch den dazugehörigen vergünstigten Preis ansehen, fällt Ihnen die Entscheidung sicherlich leichter.

Ein Blick auf die Kundenbewertungen auf Amazon zeigt auch, dass Kunden mit dem Preis- und Leistungsverhältnis sehr zufrieden sind.